Verein Christliche Beratung KielDer eingetragene Verein „Christliche Beratung Kiel“ ist Träger der gleichnamigen Beratungsstelle. Er sorgt für die Verwaltung und Finanzierung der Beratungsstelle, vertritt das inhaltliche Konzept und entwickelt es im Austausch mit Gemeinden, Freunden und Förderern weiter.

Die „Christliche Beratung Kiel e.V.“ ist beim Finanzamt Kiel als gemeinnützig anerkannt und Mitglied im Diakonischen Werk. Die Satzung des Vereins können Sie hier herunterladen (PDF Datei / 99kb).

Die Entwicklung der Christlichen Beratung Kiel

Gründungsphase

PastorInnen und ehrenamtliche SeelsorgerInnen aus lutherischen und freikirchlichen Gemeinden in Kiel und Umgebung treffen sich, um ein gemeinsames Problem zu besprechen: Immer mehr Menschen melden sich mit ernsten Problemen in der Seelsorge und überfordern diese zeitlich und inhaltlich. Eine Vermittlung in die etablierten Beratungsstellen ist oft schwierig, wenn sich die Ratsuchenden eine besondere Gemeindenähe wünschen oder explizite Glaubensfragen Teil des Problems sind.

Inspiriert vom Beispiel der Evangelisch-freikirchlichen Beratungsstelle in Hamburg beschließen sie, eine professionelle psychologische Beratungsstelle mit einer lebendigen Verbindung zu den Kirchengemeinden zu gründen.

Die Vorbereitungen beginnen: Wir laden Gerhard Neumann aus Hamburg zu einer Informationsveranstaltung ein. Eine Gruppe kümmert sich um das inhaltliche Konzept, eine andere um die Satzung. Viele helfen mit, die ersten Hürden zu nehmen: Axel ter Haseborg, Pastor der gastgebenden Gemeinde in der Wilhelminenstraße, Wilfried Ahrens, Pastor der heutigen Apostelkirchengemeinde und als Mitgründer der Christlichen Schule Kiel in Vereinsgründungen erfahren, Lars Mandelkow, als Psychologe und Theologe inhaltlich an der Schnittstelle von Therapie und Gemeinde zu Hause, aber auch viele andere Frauen und Männer mit unterschiedlichen Gaben, mit Zeit und Geld, Ideen und Kritik. So ist die Christliche Beratung Kiel von Anfang an ein Gemeinschaftsprojekt.

Der Film zum 10-jährigen Jubiläum 2015

Video 10 Jahre CBK
Menü